Suche
  • Berlstraße 3 // 81375 München
  • Telefon: (089) 7142522
Suche Menü

Skalpellfreie Implantologie

behandlung_02

In ca. 90% der Fälle ist eine teure und langwierige Kieferkammverbreiterung nicht erforderlich!

Ebenso ist ein Schneiden des Zahnfleisches meist nicht nötig, sondern es genügt allenfalls eine kleine Stanzung. Deshalb ist diese Technik auch bei erhöhter Blutungsneigung durchführbar.

Nachfolgend wird lediglich ein gut verträglicher Druck im Knochen zu spüren sein, der binnen 1-2 Tagen schnell abklingt.

Die Kronen und Brücken können nach 4-8 Wochen, in Ausnahmefällen innerhalb weniger Tage, auf die Implantate fest zementiert werden.

implantat